Ausfallmanagement

Netztopologie in Echtzeit für jedes GIS

Eine Störung im Mittelspannungsnetz hat niemand gerne. Stellen Sie sich nun einmal vor, Sie sehen direkt alle betroffenen Abnehmer, sobald die Meldung in der Leitstelle eingegangen ist. Eine Traumvorstellung? Nein! Denn mit dem Ausfallmanagement von Moskito erhalten Sie genau das - die Analyse von Ausfällen inklusive der betroffenen Haushalte.

Das Moskito Ausfallmanagement versetzt Sie in die Lage, Ihre Techniker und Ihre Auskunft sofort über Störungen im Mittelspannungsnetz zu informieren. Zu den bereitgestellten Informationen gehören neben den betroffenen Bereichen auch die einzelnen Anschlüsse. Nebenbei erhalten Sie die Lastberechnung Ihrer PV-Erzeuger für die Netzplanung.
Ihr Moskito erhält die Informationen über ausgefallene Stationen in Form einer Datei. Diese wird von der Leitstelle entsprechend der aktuellen Vorkommnisse aktualisiert und von Moskito automatisch ausgewertet.

Sie haben bereits ein GIS, möchten aber die Möglichkeiten des Moskito Ausfallmanagements nutzen? Kein Problem. Das Topologiemodul und das Störungsmanagement von Moskito Strom kann auf einer existierenden GIS-Umgebung aufsetzen. Moskito ist in diesem Fall eine Erweiterung Ihres bestehenden GIS. Die Moskito Blackbox berechnet die Topologie, stellt diese für Sie dar und schreibt Simulationsergebnisse in Ihre GIS-Datenbank. Schaltvorgänge können Sie anschließend, wie gewohnt in Ihrem GIS durchführen oder dafür das eingebaute Bedienmodul von Moskito nutzen. Eine mobile Nutzung des Ausfallmanagements für Ihre Techniker ist auch möglich.

Der einzige Aufwand für Sie tritt während der Einführung des Moskito Ausfallmanagements auf. Dafür benötigen Sie nur einen Export Ihrer Netzdaten mit allen Knoten (Stationen, Schaltstellen) und Kanten (Leitungen). Aus diesen Daten lassen sich die Schaltzustände innerhalb des Netzes ableiten. Einzig dort, wo diese Informationen nicht aus dem Netz abgeleitet werden können, müssen Sie tätig werden.
Sie haben Ihre Schaltzustände schon in digitaler Form vorliegen? Umso besser! Mit einem geringen Aufwand können Sie diese in Moskito übernehmen. Und sind alle Daten übernommen, können Sie alles Weitere ganz einfach im Tagesgeschäft mit pflegen.

Sie sind neugierig auf unser Ausfallmanagement geworden? Zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten oder besuchen Sie uns auf der Intergeo! Nächste Woche finden Sie hier auch ein Video mit einer Ausfall-Simulation.

Newsarchiv