LWL Kopfstation digitalisieren

1. Datenerfassung für Lichtwellenleiter (LWL) in der Anwendung LWL von Moskito GIS

Lichtwellenleiter-Daten (LWL) im GIS sind anders! Wo sonst haben Sie mal leicht 144 Datenkanäle in einem Kabel? Moskito GIS stellt Ihnen die notwendigen Strukturen analysierbar bereit. Dafür müssen Sie allerdings auch etwas tun: Ihre Daten erfassen.
In diesem ersten Video zu LWL zeigen wir Ihnen die Datenerfassung einer Strecke von der Kopfstation auf einem Berg zur Stadt im Tal.

In späteren Videos werden wir Ihnen dann noch die Strukturen im GIS und ein Mikrorohrsystem in einer städtischen Umgebung vorstellen.


Haben Sie noch Fragen zum Thema LWL? Dann zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Newsarchiv

Letzte Artikel

Szenario eines Blackout
Blackout – und nun?
Moskito wird 25
Tipps & Kniffe
Frohe Ostern!
Bericht zum 5. Moskito-Talk
Heimspiel.Dortmund 2022
Erinnerung: Moskito wird 25